Autor: admin

Swix blau

Das soll jetzt keine Werbung für ein bestimmtes Produkt sein, sondern eher eine Zustandsbeschreibung. Das Winterwetter ist stabil und es liegt bis in die Elbniederungen Schnee. Das Bild zeigt die Situation in Reinhardsdorf / Schöna (mit freundlicher Genehmigung von elbsandsteingebirge.de). Zu Altenberg spricht von 87cm Schnee und zum Wochenende können wir einige Sonnenstrahlen bei deutlich…

Continue reading

Der Winter ist zurück

Yes! Altenberg meldet 60cm mit ordentlicher Neuschneeauflage. Die Hohe Tour sollte möglich sein. Die webcam von Schöna zeigt eine gut verschneite Landschaft. Wer dieser Tage loslaufen will, muß aber wohl sowohl morgens als auch auch nachmittags mit einigen Metern im Dunkeln rechnen. Also eine zuverlässige Stirnlampe nicht vergessen!

Es geht los

Der Winter hat sich dieses Jahr viel Zeit gelassen, aber nun ist es so weit. Altenberg meldet 40cm Schnee und das dürfte reichen, um die Tour in Angriff zu nehmen. Auf denn! Packt die Bretter ein und ab geht es.

Im Kreis laufen

In Dresden glaubt man bei frühlingshaften Temperaturen kaum, daß im Osterzgebirge noch Skier das geeignete Sportgerät sein könnten. Aber ab Geising nimmt die Schneemenge schlagartig zu und in ALtenberg ist est tatsächlich weiß. Die Loipen sind OK. Nur an sonnigen Ecken schaut die Erde durch. So habe ich mich gestern in die Spur gestellt. Zwar…

Continue reading

tortour

Hallo Rübezahl, bin wieder da. Ich habe das Projekt „Aus einem schönen Tag einen miesen machen“ kurz vor Schneeberg beendet und bin nach Rosental abgebogen. Es tut mir Leid, dass ich nicht begeistert bin, gerade mal 5 Fotos gemacht habe, und diese Tour nicht geschafft habe. Kannst jetzt herzhaft über mich lachen. Leider war der…

Continue reading

Fußrastentests und Adrenalinschübe auf tschechischen Straßen

Motorrad-Tour ins Böhmische Fußrastentests und Adrenalinschübe auf tschechischen Straßen Freundliche Motorradfahrer haben Fliegen zwischen den Zähnen! Und zum Lächeln haben Biker jederzeit Grund. Schließlich ist eine Ausfahrt fast immer ein Vergnügen. Nur im Regen, oder wenn der Fahrtwind das Gesicht bei 130 Stundenkilometern flattern lässt, entgleisen schon mal die Gesichtszüge. Frühlingstemperaturen im zweistelligen Bereich und…

Continue reading

Trolle und Mückenfleisch

Fahrradfahren und wie man damit überlebt Das erste Stück war wie das letzte mal der schönste Fahrradweg der Welt. Dieses von Loch zu Loch gespringe hat wenigstens die Müdigkeit vertrieben, immerhin muss man sich darauf konzentrieren, dass man die nächsten Zentimeter aus der Wassersenke zum nächsten herausragenden Stein ohne seitliches Umkippen überwindet. Die Sache mit…

Continue reading

Neuland umter´m Ski

Mit Skiern von Zinnwald nach Schöna, das ist für skifahrende sächsische Bergsteiger ein Traum, der nur bei sehr guten Schneeverhältnissen erfüllt werden kann. Wann liegt schon im mitteleuropäischen Winter bis 200m über NN herab genügend Schnee? Schon oft habe ich von der „Hohen Tour“ erzählen gehört, aber noch nie mich damit richtig befasst. Als Uwe…

Continue reading